„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein
und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“
Hippokrates

Home | Impressum | AGB

Valeo Facebook Page Anke Weishaupt - Xing Profil

Beratung

Der richtige Start entscheidet über den Spaß an der Sache und das Ergebnis. Wählen Sie das zu Ihnen passende Beratungsprogramm.

Und heute geht´s los...

Sie möchten erst einmal mehr erfahren? Unter Termine & News finden Sie die passenden Vorträge, Workshops und Valeo-Kochkurse.

Was steckt hinter oder vielmehr in einer Ernährungsberatung, die sich der Aussage „Ich bin gesund“ verschreibt? Nicht weniger als der ganzheitliche Ansatz, dass Gesundheit und Ernährung direkt zusammenhängen. Dies mag für manchen, der sich wie ich mit einer chronischen Erkrankung auseinandersetzen muss, wie eine Hiobsbotschaft klingen. Trifft aber leider in den meisten Fällen den Kern der Sache.

Valeo - Ich bin gesund

Das Gute daran: Vieles von dem, was der ungesunde Lebensstil hervorgerufen hat, lässt sich mit einer dauerhaften, vernünftigen Umstellung abmildern, bessern oder ganz zum Verschwinden bringen. Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen dies deutlich. Wichtig ist, wie stets im Leben, die Entscheidung zu treffen und die Umstellung auch wirklich zu wollen. Erfolg beginnt im Kopf.

Ernährungsberatung

Der ganzheitliche Ansatz

Als Fachberaterin für holistische Gesundheit widme ich mich nicht nur Ihren Essgewohnheiten, sondern beziehe auch die familiären Lebensumstände, den Tagesablauf, Ihren Beweglichkeit und mögliche Handicaps mit ein. Die Ganzheitlichkeit (= Holistik) macht den Unterschied. Körper, Seele und Geist wollen berücksichtigt sein, denn unser Essen beeinflusst nicht nur die körperliche Ebene sondern auch die Laune, geistige Leistungsfähigkeit und unser Gefühlsleben. „Nur ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper“. Als Absolventin der Akademie für Naturheilkunde basiert meine Beratungstätigkeit auf den 5 Säulen der Naturheilkunde: Licht, Luft, Wasser, Bewegung und Ernährung. Ich betrachte meine Klienten im Ganzen und habe mir zum Ziel gesetzt, ihr Wohlbefinden zu steigern und ihnen die Sprache des Körpers neu zu vermitteln.

Ihr Part

Ja, ich will!

Das ist die Grundeinstellung, um mit einer Ernährungsumstellung einen Erfolg erzielen zu können. Nur, wenn Sie wirklich wollen, kann ich Sie bestärken, unterstützen, über vermeintliche Grenzen hinweg schieben und Ihnen helfen, das Beste aus sich herauszuholen. Denn wir sprechen hier nicht von einer Diät, nach der Sie so weitermachen werden, wie bisher. Keine Angst, Sie müssen nicht alles über Bord werfen, was Ihnen am Herzen liegt. Es geht um ein neues, besseres Lebensgefühl, ein Gefühl wie neugeboren. Und ein bisschen auch darum, dass wir Teil der Natur sind und verlernt haben, danach und damit zu leben, was uns die Natur zur Verfügung stellt.

Warum Valeo?

Aus eigener Erfahrung

Als Arthrose-Patientin habe ich aus eigener Anschauung erfahren, wie symptomorientiert die Schulmedizin behandelt. Schmerzen, Operationen, Einschränkungen – so wollte ich den Rest meines Lebens nicht verbringen. Erst als ich auf das Thema Ernährungsumstellung gestoßen bin, hat sich mein Leben von Grund auf verändert. Ich bin angekommen. Was ich Ihnen (auch als Nichtarthrose-Betroffene) rate, habe ich also am eigenen Leib erfahren und ich lebe es noch heute. Mit der Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit habe ich meine Berufung, meine Erfahrungen und Überzeugungen gebündelt und zum Beruf gemacht.

Schöne Aussichten

Wir haben noch viel vor!

Eine Zeit lang wird Sie das Thema Ernährung, Lebensmittelkunde, vermutlich auch mehr Bewegung intensiver beschäftigen. Doch es sollte nicht zum Selbstzweck werden und den ganzen Tagesablauf bestimmen. Damit die Umstellungsphase leicht fällt, möchte ich Ihnen den Spaß an der Sache vermitteln, das vertrauensvolle und unterhaltsame Miteinander und die Lust am (Wieder-)Lernen dieser eigentlich grundlegenden Kenntnisse. Nach 6-8 Wochen, das zeigt die Erfahrung, ist das alles für Sie ganz normal geworden. Je nach Ziel oder auch Krankheitsbild können wir nun auf Ihren umgestellten Stoffwechsel und Tagesablauf aufbauen, oder ich „entlasse“ Sie in Ihr gesünderes Leben. Machen Sie was draus! Und denken Sie daran: So gut soll es Ihnen für immer gehen. Was die Grundvoraussetzung dafür ist, das haben Sie inzwischen gelernt.