„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein
und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“
Hippokrates

Home | Impressum | AGB

Valeo Facebook Page Anke Weishaupt - Xing Profil

Hochwertige Lebensmittel - kein Luxus sondern Notwendigkeit

Verwenden Sie am besten grundsätzlich frische (Bio-)Lebensmittel aus der eigenen Region. Seien Sie bei der Auswahl Ihrer Lebensmittel ebenso wählerisch wie beim Kauf von Kleidungsstücken. Keine Kompromisse, das Beste ist gerade gut genug für Sie! Übrigens könnte hier auch Ihr Lieblingsrezept stehen. Senden Sie mir Ihr Rezept per Mail und erhalten Sie ein kleines Dankeschön.

Rezepte für ein gesundes Leben

Zutaten

Zimt-Hirse-Creme

  • 150 g Hirse
  • 430 ml Hafermilch
  • 1 Prise Meersalz
  • 5 EL Vollrohrzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 100 ml Sojaschlagsahne

Vanille-Kirschen

  • 250 g TK-Kirschen
  • 2 Msp. Bourbon Vanille gemahlen
  • 2-3 EL Vollrohrzucker oder Agaven-/ Birnendicksaft
  • 30 g geröstete Mandeln

Zubereitung

Zimt-Hirse-Creme
Hirse mit Hafermilch in einen kleinen Topf geben und kurz aufkochen, anschließend auf kleiner Stufe zugedeckt ca. 35-40 Minuten kochen lassen und ab und zu umrühren. Meersalz, Vollrohrzucker und Zimt dazugeben und 10 Minuten in einem flachen Gefäß im Gefrierschrank abkühlen lassen. Sojaschlagsahne aufschlagen und unter die Hirse heben. Zubereitung

Vanille-Kirschen:
Kirschen in einem kleinen Topf erhitzen, abgießen und den Saft erneut aufkochen lassen, anschließend solange kochen, bis der Saft eingedickt ist. Bourbon-Vanille dazugeben, mit Vollrohrzucker süßen (je nach Geschmack) und wieder mit den Kirschen vermengen. Mandeln grob hacken. Hirsecreme in Gläser füllen, mit Kirschen und Mandeln toppen. Zubereitungszeit ca. 45-50 Minuten, davon Ca. 35-40 Minuten Kochzeit.